• Seminar «Redevelopment. Bürgerbeteiligung. Nachhaltige Entwicklung» in Perm

    Vom 23.07. bis 25.07.2013 fand in Perm das erste von zwei Seminaren zum Thema der Umgestaltung ehemaliger Industriegelände im städtischen Raum durch bürgerschaftliche Initiativen statt. Organisatoren waren neben dem RNEI der Deutsch-Russische Austausch (DRA) Berlin und das Institut für Bürgerengagement (IGA) Perm.

    Rund 25 Interessierte verfolgten am ersten Seminartag die öffentlichen Vorträge und die Podiumsdiskussion zu Bürgerbeteiligung und Nachhaltigkeit im Bereich der Flächenneunutzung, bei denen auch Praxisbeispiele aus Russland und Deutschland vorgestellt wurden.

    Am zweiten und dritten Tag befassten sich 20 Teilnehmer/innen mit der Fortentwicklung bereits vorhandener Ansätze in der Stadt Perm. Dabei stellten sie für drei Projekte konkrete Ziele auf, die durch freiwilliges Engagement bis zu einem zweiten Arbeitstreffen im Oktober erreicht sein sollen, darunter weitere Schritte zur Säuberung von Brachflächen und deren Umwandlung z.B. in Parkanlagen, Netzwerkaktivitäten und Öffentlichkeitsarbeit.

    Mehr zum Seminar im Videobericht (auf Russisch), mit Angelina Davydova (RNEI) und Alexander Karpov (ECOM):

    Copyright: Michail Voskresenskij
    Quelle: www.dom.59.ru