• Die „Freunde der Ostsee“ und der russische sozial-ökologische Verband (RSOES) veranstalten gemeinsam mit dem RNEI eine Konferenz zu Energie und Klima

    by  • 23. Oktober 2014 • RNEI

    Am 27. und 28. Oktober 2014 findet die 7. Energie- und Klimakonferenz statt, die vom russischen sozial-ökologischen Verband (RSOES, Rossijskij sozialno-ekologitscheskij sojus)  mit organisationaler Unterstützung der Freunde des Baltikums und des RNEI durchgeführt wird.

    Die Konferenz trägt den Titel „Die Folgen des Klimawandels und Adaptation. Zugänge zu regionalen Anpassungsstrategien“.

    Veranstaltungsort ist die Stadt Puschkin im Bezirk St. Petersburg, Radischewstr. 4, im Studienzentrum zur Qualifizierung von Führungskräften.

    An der Konferenz nehmen Vertreter aus verschiedenen Regionen Russlands und Europa teil, darunter Klimaexperten aus St. Petersburg und Moskau sowie Spezialisten aus Finnland und Norwegen.

    Konferenzprogramm (Russisch)